Seraphisches Liebeswerk Solothurn

Antoniushaus

Schwestern-Gemeinschaft

In der franziskanischen Gemeinschaft Seraphisches Liebeswerk Solothurn leben ca. 35 Schwestern verschiedener Generationen. Die Schwestern leben in kleinen und grösseren Gruppen zusammen. Betagte Schwestern finden im Pflegeheim der Gemeinschaft Aufnahme. Was die Schwestern miteinander verbindet, sind die Beziehung zu Gott und der Auftrag, für benachteiligte Menschen da zu sein. Im persönlichen und gemeinsamen Gebet, in der Eucharistiefeier sowie im Teilen von Erfahrungen, Freuden und Sorgen finden die Schwestern Kraft für ihren Alltag.

  

 Ab 1. März 2017 setzt sich die Gemeinschaftsleitung für die nächsten 5 Jahre wie folgt zusammen:

Oberin/Präsidentin: Katharina Arnold

Vikarin/Stellvertretung Präsidentin: Mary Ann Siacor

Rätinnen/Vorstandsmitglieder: Barbara Schuler, Monika Rütimann, Estela Gabutan

 GL 2016 Homepage 1024

Oben: Estela Gabutan, Barbara Schuler

Unten: Monika Rütimann, Mary Ann Siacor, Katharina Arnold